Skip to main content

Melissa Daylight WL3

(4.5 / 5 bei 77 Stimmen)

99,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. August 2019 14:56
Hersteller
sehr helles, flimmerfreies Licht
Angenehm groß: 48,60 x 32 cm Leuchtfläche
Wandhalterung und Klappständer

Groß und Günstig

Du suchst eine günstige und dennoch große Tageslichtlampe, die dich sowohl von ihrer Verarbeitung als auch von der Lichtstärke überzeugt? Bingo! Du hast deine Lampe gefunden. Melissa Daylight WL3 ist eine medizinisch zertifizierte Leuchte, die dir ein Licht von 10.000 Lux spendet und somit einen Lichtmangel im Herbst und Winter ausgleicht. Ich habe sie ausprobiert und war überzeugt.


Max. Beleuchtungsstärke10000 Lux
UV-Filter
Timer
StromquelleKabel
Leistung70
LampentypLeuchtstoffröhre
Licht FarbeWeiß
Durchschnittl. Lebensdauer der Lampe9000 Std.
Aufhängbar
empfohlene Behandlungsdauerab 30 min
empfohlener Abstand20 bis 40 cm
Maße48,6 x 32 x 14,6 cm
Gewicht2.2 kg

Der ganze Raum wird erhellt

Die Melissa Daylight WL3 wird mit zwei Leuchtstoffröhren von je 36 Watt betrieben. Sie strahlen ein sehr helles Licht von über 10.000 Lux aus, das den ganzen Raum erhellt. Daher kannst du die Lampe auch zum Lesen oder Arbeiten benutzen. Sie flimmert nicht, sie blendet nicht. Das Licht wird auf einer großzügigen Beleuchtungsfläche von 48,60 x 32 cm projiziert. Die Tiefe des Geräts misst 14,60 cm. Die Tageslichtlampe kannst du entweder an die Wand hängen oder mit dem Klappständer auf einem Tisch, Schrank oder Regal aufstellen.

Die Behandlungszeit einer erfolgreichen Lichttherapie unterscheidet sich je nach Lichtstärke. Mit der Daylight WL3 erzielst du die höchste Lichtstärke, wenn sie sich nur 20 cm von deinem Gesicht befindet, zum Beispiel auf dem Schreibtisch neben dem Rechner. In diesem Fall reicht eine Anwendungsdauer von 30 Minuten täglich. Zum Lesen stellst du sie 40 cm entfernt auf und die Dauer beträgt ca. eine Stunde. Zwei Stunden solltest du die Lampe einschalten, wenn sie auf 60 cm Distanz zu deinem Gesicht steht. Du kannst sie zwei Stunden auf einmal oder verteilt über den Tag einschalten.

Mein Vergleich mit anderen Tageslichtlampen

Die Melissa Daylight WL3 ist höher, dafür aber schlanker als die Beurer TL 80. Ihr Licht ist etwas heller, sie hat eine Wandhalterung und sie ist zudem günstiger als das Modell von Beurer. Dies gilt übrigens auch im Vergleich zur Davita LD 110 11110. Die Tageslichtlampe von Melissa hat eine große Beleuchtungsfläche zu einem sehr günstigen Preis, zwei Eigenschaften, die selten zusammen gesehen werden.

Vorteile und Nachteile

Nicht so klasse ist…

Mir sind keine Nachteile aufgefallen.

Klasse ist…

  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Wandhalterung und Klappständer
  • sehr helles, flimmerfreies Licht
  • zertifiziertes Medizinprodukt
  • hochwertige Verarbeitung
  • lange Lebensdauer

Anwendungsgebiete

Die Tageslichtlampe Melissa Daylight WL3 kannst du als Lichttherapie gegen SAD, die sogenannte Winterdepression, anwenden. Ein Mangel an Sonnenlicht macht dich müde und erschöpft, antriebslos, unkonzentriert und hungrig auf Süßes und Kohlenhydrate. Die Tageslichtlampe wird dich aus dem Tief rausholen, deinen Energiehaushalt ausgleichen und deinen Schlaf verbessern.

Mein Fazit zur Melissa Daylight WL3

Von Melissa gibt es zwar nur eine Tageslichtlampe, diese überzeugt aber voll und ganz. Die große Leuchte gibt mir die tägliche Lichtdusche, die ich im Herbst und Winter benötige. Viele Kunden hat sie schon von ihrer hochwertigen Qualität überzeugt, mich inbegriffen. Jetzt fragt sich nur, ob die Tageslichtlampe auch dich aus dem Winterschlaf reißen wird.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


99,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. August 2019 14:56